Über mich

Zu meiner Person:
Ich bin im Jahr 1948 geboren, vom Sternzeichen „Löwe“ und bereits als Jugendlicher erblindet. Berufsstand: Angestellter im Ruhestand.

Bis jetzt habe ich ehrenamtlich in der Verkehrswacht Stadt Oldenburg e. V. und der Landesverkehrswacht Niedersachsen e. V. in der Verkehrssicherheitsarbeit mitgearbeitet. Ich gehe in Schulen und informiere über das Leben mit der Erblindung und zeige Hilfsmittel. Beantworte Fragen und halte auch Vorträge. Bin inzwischen des Kämpfens für andere Menschen etwas müde geworden und gehe meinen anderen Interessen jetzt mehr nach.

Meine Interessen:
Ich wandere leidenschaftlich gerne, möglichst auf Wald- und Feldwegen, um die Natur mit den anderen Sinnen zu genießen.

Weiter fahre ich leidenschaftlich gerne Tandem. Meine weitesten Strecken waren bis zu 110 km. Auch wenn mir der Hintern weh tat. Leider habe ich nicht immer jemand zum Steuern. Aber ich betätige mich nicht nur mit wandern und Tandem fahren, sondern jogge auch gerne. So gehe ich einmal die Woche zu meinem Lauftreff, wo mich einige Sportkameraden beim Joggen begleiten.

Gehe gerne in die Sauna, schwimmen, tanzen und besuche gerne Sport- oder andere Veranstaltungen. Zu guter Letz gehört das Töpfern und Kochen auch zu meinen Interessen. Aber für mich alleine zu kochen habe ich wenig Lust.

Sie merken also, alles was mit Bewegung zu tun hat, macht mir Freude. Möglichst in der Natur, doch leider stehen mir für diese Aktivitäten nicht immer Menschen zu Verfügung. Vielleicht haben Sie ja Lust, mich bei meinen Aktivitäten und im Urlaub zu begleiten. Dann schreiben Sie mir doch eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!